Bundesgartenschau 2011 in Koblenz: Organisation und Durchführung

BUGA Koblenz 2011 GmbH

Organisation und Durchführung der Bundesgartenschau 2011 obliegt der am 16. Januar 2005 gegründeten BUGA Koblenz 2011 GmbH unter ihrem voerst kommissarischen Geschäftsführer Jürgen Czielinski, Leiter der Wirschaftsförderung Koblenz. Gesellschafter sind die Stadt Koblenz und der Zentralverband Gartenbau e.V.

Die BUGA Koblenz 2011 GmbH wird die Aufträge für die Umbaumassnahmen der beiden Kernbereiche Kurfürstliche Schloss Koblenz sowie Festung Ehrenbreitstein vergeben sowie die Wettbewerbe für die Gestaltung dieser Areale durchführen.

Hanspeter Faas neuer Geschäftsführer der Bundesgartenschau Koblenz 2011 GmbH

Seit dem 6. März 2006 ist der Landschaftsplaner Hanspeter Faas neuer Geschäftsführer der Bundesgartenschau Koblenz 2011 GmbH. Der gelernte Gärtner organisierte bereits seit 1980 bayrische Landesgartenschauen und war von 1984 bis 2001 Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung der bayerischen Landesgartenschauen mbH. Auch eine Internationale Gartenschau, die IGA 1983 in München, zählt zu den von ihm betreuten Projekten. Zuletzt bildete er zusammen mit Andrea Gebhard die Geschäftsführung der Bundesgartenschau München 2005 GmbH.

BuGa 2011 - Bundesgartenschau in Koblenz